MARZINI ARCHITEKTEN

MARZINI ARCHITEKTEN

Über uns

MARZINI ARCHITEKTEN wurden im Jahr 2002 gegründet.

In einer Bürogemeinschaft eigenständiger Ingenieure bieten wir Leistungen der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur und Stadtplanung.

Als Architekturbüro verfügen wir in allen Bereichen der Bauspektren mit geplanten und gebauten Projekten über umfangreiche Erfahrungen:

  • Wohnbau
  • Gewerbebau
  • Bauen im Sozialwesen
  • Denkmalgeschützte Gebäude

MARZINI ARCHITEKTEN wurden im Jahr 2002 gegründet.

In einer Bürogemeinschaft eigenständiger Ingenieure bieten wir Leistungen der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur und Stadtplanung.

Als Architekturbüro verfügen wir in allen Bereichen der Bauspektren mit geplanten und gebauten Projekten über umfangreiche Erfahrungen:

  • Wohnbau
  • Gewerbebau
  • Bauen im Sozialwesen
  • Denkmalgeschützte Gebäude

Unsere interdisziplinären Arbeitsbereiche

Architektur
Entwurf – Genehmigung – Ausführung von Hochbauprojekten
Projektleitung und Projektbegleitung

Innenarchitektur
Interior – Design
Möbeldesign

Sachverständigenwesen – Denkmalschutz
Projektierung, Planung und Betreuung von denkmalgeschützten Bauwerken
Koordinationen mit Denkmalämter
Dokumentationen und Vorbereitung von Fördermaßnahmen

Sachverständigenwesen – Schaden
Beweissicherungen
Selbstständigen Beweisverfahren
Beratung zu Bauschadensfällen
Baubegutachten für Zustandsfeststellung und Beratung vor Erwerb von Immobilien

Sachverständigenwesen – Wertermittlung
Wertermittlungen von bebauten und unbebauten Grundstücken und Wohngebäuden

Umbau und Sanierungen von best. Gebäuden
General- und Teilsanierungen nach EEG

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination SiGeKo

Unsere Philosophie

„… so, und nicht irgendwie!“

…nicht seinen eigenen Wunsch zu dem des Kunden machen…

…nicht überzeugen, was der Mensch braucht…

…nicht sich selbst verwirklichen in Häuser anderer Menschen….

…nicht sich selbst verwirklichen mit dem Geld anderer Menschen…

Wir beraten sie, betreuen sie und planen mit ihnen.

Wir holen sie ab und begleiten sie auf ihrem Weg zu ihrem Gebäude.

Wir bewahren sie vor falschem Rat.

Wir sind Menschen mit denen sie sich wohlfühlen …

Wir freuen uns auf sie!

…nicht seinen eigenen Wunsch zu dem des Kunden machen…

…nicht überzeugen, was der Mensch braucht…

…nicht sich selbst verwirklichen in Häuser anderer Menschen….

…nicht sich selbst verwirklichen mit dem Geld anderer Menschen…

Wir beraten sie, betreuen sie und planen mit ihnen.

Wir holen sie ab und begleiten sie auf ihrem Weg zu ihrem Gebäude.

Wir bewahren sie vor falschem Rat.

Wir sind Menschen mit denen sie sich wohlfühlen …

Wir freuen uns auf sie!

Unsere Arbeitsweise

Der Architekt (altgriechisch ἀρχιτέκτων architékton „oberster Handwerker, Baukünstler, Baumeister“; aus ἀρχή arché „Anfang, Ursprung, Grundlage, das Erste“ und τέχνη téchne „Kunst, Handwerk“) befasst sich mit der technischen, wirtschaftlichen, funktionalen und gestalterischen Planung und Errichtung oder Änderung von Gebäuden und Bauwerken vorwiegend des Hochbaues. Seine Kernkompetenz ist das über das Bauen hinausgehende Schaffen von Architektur. Quelle: Wikipedia

Während des gesamten Bauprozesses:
Projektsteuerung
Koordination der Planungsbeteiligten, Behörden und Ausführenden
Vertreter des Bauherrn gegenüber Planungsbeteiligten, Behörden und Ausführenden
Überprüfung der Qualität am entstehenden Gebäude

In der Bauplanungsphase:
Wettbewerbsmanagement
Grundlagenermittlung, Vorplanung
Entwurfsplanung von Gebäuden und Bauwerken des Hochbaues
Genehmigungsplanung
Ausführungsplanung
Koordination zwischen den verschiedenen Fachplanern z. B. Versorgungstechnik, Tragwerksplanung oder Brandschutzgutachtern
Ausschreibung und Vergabe: Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe von Bauleistungen, Herbeiführung der erforderlichen Verträge

In der Bauausführung:
Baumanagement: Kostenkontrolle, Terminkontrolle
Bauleitung (auch Objektüberwachung oder Bauüberwachung)

Nach der Fertigstellung, in der Baunutzungsphase:
Objektbetreuung und Dokumentation
Assetmanagement, Immobilienmanagement, Gebäude- oder Facilitymanagement

Der Architekt (altgriechisch ἀρχιτέκτων architékton „oberster Handwerker, Baukünstler, Baumeister“; aus ἀρχή arché „Anfang, Ursprung, Grundlage, das Erste“ und τέχνη téchne „Kunst, Handwerk“) befasst sich mit der technischen, wirtschaftlichen, funktionalen und gestalterischen Planung und Errichtung oder Änderung von Gebäuden und Bauwerken vorwiegend des Hochbaues.

Seine Kernkompetenz ist das über das Bauen hinausgehende Schaffen von Architektur. Quelle: Wikipedia

Während des gesamten Bauprozesses:
Projektsteuerung
Koordination der Planungsbeteiligten, Behörden und Ausführenden
Vertreter des Bauherrn gegenüber Planungsbeteiligten, Behörden und Ausführenden
Überprüfung der Qualität am entstehenden Gebäude

In der Bauplanungsphase:
Wettbewerbsmanagement
Grundlagenermittlung, Vorplanung
Entwurfsplanung von Gebäuden und Bauwerken des Hochbaues
Genehmigungsplanung
Ausführungsplanung
Koordination zwischen den verschiedenen Fachplanern z. B. Versorgungstechnik, Tragwerksplanung oder Brandschutzgutachtern
Ausschreibung und Vergabe: Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe von Bauleistungen, Herbeiführung der erforderlichen Verträge

In der Bauausführung:
Baumanagement: Kostenkontrolle, Terminkontrolle
Bauleitung (auch Objektüberwachung oder Bauüberwachung)

Nach der Fertigstellung, in der Baunutzungsphase:
Objektbetreuung und Dokumentation
Assetmanagement, Immobilienmanagement, Gebäude- oder Facilitymanagement